«Chriesisäckli»

 

Was

Aus Kirchsteine und farbigen Stoffe machen wir selber ein «Chriesisteisäckli». Für kalte Tage, gegen Bauchschmerzen oder wenn man es einfach gerne warm hat.

 

Wann

Mittwoch, 19. Februar 2020

14:00 bis 17:00 Uhr

 

Wo

In der reformierten Kirche Walchwil

Treffpunkt ist beim Bahnhof Walchwil

 

Wie

Für die Stadt-Zuger: Bus Nr. 5 ab Zug Bahnhof 13:19 Uhr

Für die Oberwiler: Bus Nr. 5 ab Oberwil Kreuz 13:45 Uhr

 

Wer

Alle von der 5. Klasse bis zur 1. Oberstufe

 

Mitnehmen

Wenn du hast, Stoffresten

 

Kosten

Kostenlos

 

Teilnehmerzahlen

Minimum: 5 Personen

Maximum: 15 Personen

 

Leitung

Tabea Wyrsch

 

Anmeldeschluss

 

10.02.2020

 

 


Anmeldung : Frag doch noch einige Freundinnen und Freunde, ob sie auch mitkommen wollen, damit wir das Angebot durchführen können.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontakt

Jugendarbeit Pastoralraum Zug Walchwil

Martin Brun |  St. Johannes-Strasse 9 | Postfach 3354 | 6303 Zug | 079 588 94 63

Jennifer Maldonado | Baarerstrasse 62 | Postfach 7529 | 6302 Zug | 041 728 80 26

Dominik Reding |  Bruder-Klausen-Weg 2  | 6317 Oberwil b. Zug | 079 870 50 67

Reformierte Kirche Zug Menzingen Walchwil

Tabea Wyrsch | Bundesstrasse 15 | 6300 Zug | 041 726 47 23

Lea Sonnleitner | Bundesstrasse 15 | 6300 Zug | 041 726 47 23