Gipsmasken machen

 

Was

 

Du möchtest eine Maske basteln, die perfekt auf dein Gesicht angepasst ist? Dann melde dich an und mache deine eigene – super – duper – khuule – ausgefallene Maske! .

 

Wann

 

Mittwoch 23.01.2019

 

13:30 – 17:00 Uhr

 

Wo

 

Im Jugendraum der reformierten Kirche Zug, Bundesstrasse 15

 

Wer

 

Alle von der 5. Klasse bis zur 1. Oberstufe

 

Wie

 

Wir werden uns gegenseitig das Gesicht eingipsen. Sobald wir genügend Zvieri hatten und die Maske trocken ist, bemalen und verzieren wir sie.

 

Mitnehmen

 

Kleider die dreckig werden dürfen, Fr. 5.-

 

Kosten

 

Fr. 5.-

 

Minimum und Maximum der Besucherzahlen

 

Minimum: 4

 

Maximum: 14

 

Leitung

 

Tabea Wyrsch

 

Anmeldeschluss:

 

14.01.2019

 

 

 


Anmeldung : Frag doch noch einige Freundinnen und Freunde, ob sie auch mitkommen wollen, damit wir das Angebot durchführen können.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontakt

Jugendarbeit Katholische Kirche Zug

Martin Brun |  St. Johannes-Strasse 9 | Postfach 3354 | 6303 Zug | 079 588 94 63

Jennifer Maldonado | Baarerstrasse 62 | Postfach 7529 | 6302 Zug | 041 728 80 26

Benjamin Hermann |  St. Johannes-Strasse 9 | Postfach 3354 | 6303 Zug | 079 588 80 46

Reformierte Kirche Zug Menzingen Walchwil

Tabea Wyrsch | Bundesstrasse 15 | 6300 Zug | 041 726 47 23