Technorama in Winterthur

 

 

Was

Das Technorama ermöglicht Erfahrungen mit Hunderten von Phänomenen aus Natur und Technik. An unzähligen Experimentierstationen können die Besuchenden Hand anlegen und Naturphänomene mit allen Sinnen erleben und manipulieren, um die Welt im doppelten Sinne des Wortes zu «begreifen».

 

Wann

Samstag, 07. November 2020

8:20 - 17:00 Uhr

 

Wo

Treffpunkt: Bahnhof Zug, in der Bahnhofshalle beim Treffpunkt unter der Treppe.

 

Wie

Für Walchwiler: Bus Nr. 5 um 08.00 Uhr ab Bahnhof Walchwil

 

Wer

Alle von der 5. Klasse bis zur 2. Oberstufe

 

Mitnehmen

Etwas zu trinken, Lunch, ein Z’Vieri, Buspass/GA (falls vorhanden) und eine Mundschutzmaske.

 

Kosten

CHF 20.-

 

Teilnehmerzahl

Minimum: 8 Personen

Maximum: 12 Personen

 

Leitung

Rahel Büeler

 

Anmeldeschluss

24.10.2020


Anmeldung : Frag doch noch einige Freundinnen und Freunde, ob sie auch mitkommen wollen, damit wir das Angebot durchführen können.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontakt

Jugendarbeit Pastoralraum Zug Walchwil

Martin Brun |  Bruder-Klausen-Weg 2 | 6317 Oberwil b. Zug | 079 588 94 63

Jennifer Maldonado | Baarerstrasse 62 | Postfach 7529 | 6302 Zug | 079 588 55 90

Rahel Büeler | St. Johannesstrasse 9| Postfach 3354 | 6303 Zug | 079 588 80 46

Dominik Reding |  Bruder-Klausen-Weg 2  | 6317 Oberwil b. Zug | 079 870 50 67

Reformierte Kirche Zug Menzingen Walchwil

Tabea Iten | Bundesstrasse 15 | 6300 Zug | 041 726 47 23

Lea Sonnleitner | Bundesstrasse 15 | 6300 Zug | 041 726 47 23